Verabschiedung

  • Geschrieben von Reinhold Baier
  • 02 Apr

Pfarrgemeinderat und Kirchenverwaltung haben am vergangenen Sonntag im Rahmen des Sonntaggottesdienstes Anneliese Weindinger verabschiedet, die sich heuer nach 24-jähriger ehrenamtlicher Tätigkeit für eine Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung gestellt hat.
pgr-verabschiedung

 

Pfarrgemeinderatsvorsitzende Christa Schwarzkopf nahm in der Pfarrkirche neben der Verabschiedung eine weitere öffentliche Ehrung vor: Letztere ging an ihre Stellvertreterin Monika Triendl, die dem Pfarrgemeinderat seit 20 Jahren angehört.

Christa Schwarzkopf würdigte die Verdienste beider Frauen: So habe Anneliese Weindinger, nach ihrer Wahl im Jahr 1990, von Lieselotte Murr das Amt einer Bildungsbeauftragten übernommen und bis zu ihrem Ausscheiden ausgeführt. „Monika Triendl und Anneliese Weindinger haben sich zirka 15 Jahre um den Blumenschmuck in unserer Pfarrkirche gekümmert. Sie haben reine Kunstwerke an Blumengestecken auf den Altären gezaubert“, sagte Christa Schwarzkopf. Darüber hinaus waren die zwei Pfarrgemeinderätinnen für die Weihnachtskrippe, das Heilige Grab und den Festtagsschmuck bei Festen und Jubiläen verantwortlich. „Wir bedauern sehr, dass sich Anneliese im Februar nicht mehr zur Wahl stellte“, sagte die Pfarrgemeinderatsvorsitzende.

Monika Triendl nahm die Gelegenheit wahr und bedankte sich bei Christa Schwarzkopf, die als Markträtin, Pfarrgemeinderats- und Frauenbundvorsitzende „mit so viel Engagement für unsere Pfarrdorf Riggerding einsetzt.“ Pfarrer Josef Göppinger, Kirchenpfleger Alfons Eder und die Gottesdienstbesucher begleiteten die Verabschiedung bzw. Ehrung mit Beifall. Den Gottesdienst umrahmte der Zentinger Männerchor unter Leitung von Dr. Stephan Vollath mit der Zentinger Jakobi-Messe, deren Text aus der Feder des Chorleiters stammt. Begleitet wurde der Männerchor von Erlenberg-Musi aus Thurmannsbang in der in der Besetzung Ursula Lückhof (Hackbrett), Ernst Prasser (Bass), Sophie Thiele (Geige) und Franz Thiele (Gitarre).

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok