Aktuelles (Riggerding)

Kapellenweihe

Die Pfarrei Riggerding hat ein neues kirchliches Kleinod bekommen: Am Montagabend weihte Pfarrer Josef Göppinger im Auftrag von Bischof Dr. Stefan Oster die neue Kapelle zu Simmetsreut, die „dem Christus auf der Rast“ gewidmet worden ist. Die Weihe vollzog der Ortsgeistliche „nach Recht und Ritus der römisch-katholischen Kirche“ unter großer Anteilnahme der Dorfgemeinschaft Simmetsreut, zahlreicher Pfarrangehöriger aus Riggerding und Schöllnach sowie von Gottesdienstbesuchern, die zur Weihe der Kapelle nach Simmetsreut gekommen waren.

 DSC2255

Weiterlesen: Kapellenweihe

Kommunion Riggerding

„Euer Herz wird durch die Heilige Kommunion zu einem Gotteshaus“, sagte Kaplan P. Joseph Amalraj zu den Drittklässlern Luca Pledl und Samuel Rimböck, die am vergangenen Sonntag im Rahmen eines Festgottesdienstes zum ersten Mal zum Abendmahl mit Jesus geladen waren.
kommunion-riggerding Weiterlesen: Kommunion Riggerding

Frauenbund spendet

Als „Christkind“ betätigte sich die Vorstandschaft des Katholischen Frauenbundes von Riggerding
im Rahmen ihrer Adventsfeier im Landgut Stetter.

spende-frauenbund

Weiterlesen: Frauenbund spendet

Verabschiedung

Pfarrgemeinderat und Kirchenverwaltung haben am vergangenen Sonntag im Rahmen des Sonntaggottesdienstes Anneliese Weindinger verabschiedet, die sich heuer nach 24-jähriger ehrenamtlicher Tätigkeit für eine Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung gestellt hat.
pgr-verabschiedung Weiterlesen: Verabschiedung

"Loni" Habereder ist 80

Das kommt auch nicht alle Sonntag vor: Nach dem Gottesdienst griff Organist Thomas Wieland erneut in die Tasten, spielte „Happy Birthday“ – und die versammelte Pfarrgemeinde sang kräftig mit.
DSC04062

Weiterlesen: "Loni" Habereder ist 80