Erstkommunion 3b Schöllnach

  • Geschrieben von Reinhold Baier
  • 10 Aug

Nach den Pfarreien Riggerding und Außernzell lud die Pfarrei Schöllnach am vergangenen Sonntag die Buben und Mädchen der Klasse 3b aus der Grundschule Schöllnach und vom Sonderpädagogischen Förderzentrum Schöllnach-Osterhofen zur Erstkommunion in die geschmückte Pfarrkirche „St. Johannes der Täufer“ ein.

rb kommschoell10106

Vorbereitet von Kaplan P. Justin Augustin (li.), Klassenlehrerin Alexandra Schuster (re.) und Religionslehrerin Eva-Maria Salzinger (2.v.l.), nahmen neun Mädchen und fünf Buben erstmals am „Tisch des Herrn“ Platz, um die heiligen Sakramente zu empfangen. Am Schluss des Gottesdienstes dankte P. Justin Eltern, Lehrerschaft, dem Instrumental- und Gesangsquartett des Kirchenchors unter Leitung von Franz Xaver Oswald, Mesnerin Cäcilia Wagner, den Ministranten und den Kommunionkindern. Zur Erstkommunion gingen: Laura Altmann, Marie Altmann, Lucia Augenstein, Dorotea Bilen, Emma Leitl, Lea Obermeier, Ziva Pientka, Melissa Pientka, Julian Marianskyi, Celin Welke, Maximilian Hierbeck, Adrian Oswald, Luca Simeth und Raphael Stockinger. – Den Abschluss bilden die Kommunionfeiern der Mädchen und Buben aus der Klasse 3a am Sonntag, 27. September, 9 und 11 Uhr, in Schöllnach.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.