Erntedankfeier für Kinder

  • Geschrieben von Verena Baier
  • 07 Okt

Die traditionelle Kinder-Erntedankfeier im herbstlich geschmückten Geier-Stadel in Emming fand am vergangenen Wochenende statt und beschäftigte sich mit dem Thema: „Schöllnach und die Eine-Welt“.

Kinder Erntedank

Anhand eines großen Erdballs zeigte Elisabeth Wirrer den kleinen Gottesdienstbesuchern wo Deutschland und ihr Heimatort Schöllnach zu finden ist. Da alle Menschen auf und von dieser Erde leben, müsse man gemeinsam gegen die Ablagerung von Plastikmüll in den Weltmeeren und gegen die Abholzung der Regenwälder auf dieser Erde ankämpfen. Man habe nur „diese Eine-Welt. Jeder sollte dafür Verantwortung tragen, dass die Erde geschützt und bewahrt wird“, sagte Elisabeth Wirrer.
Alois Liebl bereicherte den Gottesdienst mit seiner Gitarre und alle Besucher sangen kräftig mit. Zum Schluss der Erntedankfeier segnete Pfarrer Dominik Flür alle mitgebrachten Haustiere. Dankesworte gingen an den Pfarrgemeinderat für die Mithilfe und Unterstützung und an Josef Geier für die Nutzung des Stadels.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.